Ein Auf und Ab

Hallo,

ich finde es immer wieder schwierig, mit den Menschen klar zu kommen.
Jetzt gibt es eine neue Gruppe in der Sprachenschule und es sind zwei Ex-Lehrerinnen dabei. Für mich ist das kaum zu ertragen, die ganze Jugend kommt mir die Kehle hoch. So macht das Lernen keinen Spaß.
Aber da wird es klar. Lernen kann viel Spaß machen und das sollte es auch. In Schulen wird uns der Spaß am Lernen systematisch aberzogen. Jedenfalls war das in meiner Jugend so. Aber dann später, auf dem OSZ habe ich gelernt, dass es auch anders geht. Gegenseitiger Respekt.
Ein Unterschied wie hell und dunkel. Nach dem Unterricht mit dieser alten Garde bin ich total verspannt und wollte schon aufhören, aber morgen gehe ich trotzdem nochmal hin und schaue es mir an.
Mal sehen. Heute habe ich sie schon angeschnauzt, vielleicht war das in diesem Fall ganz OK.
Wir werden sehen.
Jetzt sitze ich gerade im Internetafe und treffe mich gleich mit M. und L. zum Essen. Darauf freue ich mich, aber gerade steht H. neben mir und reden mit jemandem über Wanderwege. Ich mag sie, aber ich habe sie irgendwie verärgert und weiß nicht, womit ? Sie lebt seit einigen Jahren auf der Insel und bietet jetzt erstmals Wanderungen selbst an und arbeitet nicht mehr als Angestellte. Ich weiß nicht, was ich getan habe, sie grüßt nicht mal mehr.
Warum ist das alles immer so schwer ? Was habe ich getan ?

Liebe Grüße

Wolfgang


Posted in La Gomera by with 1 comment.

Pingbacks & Trackbacks

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.